Kopfzeile

Inhalt

Wasserversorgung

Frischwasser – Quelle des Lebens

Wasser ist auf dem Weg zum «Öl des 21. Jahrhunderts» zu werden. Ausreichend mit einwandfreiem Trinkwasser versorgt zu sein, gilt weltweit als ein Privileg. Denn nur knapp die Hälfte der Weltbevölkerung verfügt über befriedigende sanitäre Einrichtungen. Zudem wächst die weltweite Nachfrage nach Wasser doppelt so schnell wie die Bevölkerung.


Abwasser – eine saubere Sache

Die Stadt Wil ist für die öffentliche Kanalisation verantwortlich und gesetzlich verpflichtet, das von den Liegenschaften abzuleitende verschmutzte Abwasser aufzunehmen und zu entsorgen. Aus diesem Grund ist sie auch berechtigt, Abwassergebühren zu verrechnen.


Hohe Versorgungssicherheit – auch während trockenen Sommermonaten

Regionalwasserversorgung Mittelthurgau-Süd:
Seit 1991 gehören die TBW dem Wasserverbund Regionalwasserversorgung Mittelthurgau-Süd RVM Süd an. Als Zweckverband fördert und liefert dieser bestes Trinkwasser an elf Partnergemeinden. Dank diesem regionalen Verbund ist jederzeit eine hohe Versorgungssicherheit gewährleistet.

Gruppenwasserversorgung Vogelsberg:
Um in Notsituationen die Wasserversorgung noch besser gewährleisten zu können, ist das Wassernetz der TBW seit Frühling 2019 zusätzlich mit der Gruppenwasserversorgung Vogelsberg (Oberbüren, Oberuzwil, Uzwil, Henau, Jonschwil und Schwarzenbach) zusammengeschlossen.

Allgemein / Werkleitungspläne

Unsere Werkleitungen auf einen Blick Via GIS (Geografisches Informationssystem) bieten wir Ihnen einen Überblick über die Lage unserer Werkleitungen von Strom, Gas, Wasser und Kommunikation in unse…
Unsere Werkleitungen auf einen Blick

Via GIS (Geografisches Informationssystem) bieten wir Ihnen einen Überblick über die Lage unserer Werkleitungen von Strom, Gas, Wasser und Kommunikation in unserem Versorgungsgebiet.

Möchten Sie wissen, wo unsere Werkleitungen liegen? Mit unserem GIS können Sie die Lage unserer Strom-, Gas-, Wasser- und Telekommunikationsleitungen im Versorgungsgebiet herunterladen. Falls Sie keinen Login besitzen, benützen Sie bitte den Gastzugang. Für die Darstellung des Kartenfensters benötigen Sie den Internetbrowser SVG-Viewer als zusätzliches Plug-In.

Achtung: Die im GIS dargestellten Informationen stellen keine rechtsverbindliche Auskunft dar. Für die Richtigkeit und Aktualität der Daten übernehmen wir keine Garantie. Werden aufgrund dieser Informationen dennoch Dispositionen getroffen, erfolgt dies auf eigene Verantwortung.

Verbindliche und detailliertere Pläne für unser Strom-, Gas-, Wasser- und Telekommunikationsnetz können Sie mittels unten aufgeführtem Formular bestellen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 071 913 00 70 oder werkleitungen@tb-wil.ch zur Verfügung.

Allgemein / Zählerwesen Strom, Gas, Wasser

Zählerwesen – technisch auf dem neusten Stand Ob Haushaltkunde oder Grosskunde – mit unserem topmodernen Zählerwesen bieten wir Ihnen detaillierte Messdaten sowie eine aktuelle Übersicht über Ihren…
Zählerwesen – technisch auf dem neusten Stand

Ob Haushaltkunde oder Grosskunde – mit unserem topmodernen Zählerwesen bieten wir Ihnen detaillierte Messdaten sowie eine aktuelle Übersicht über Ihren Verbrauch.

Mitarbeiter, die ein Mal pro Jahr den Stromverbrauch ablesen kommen, sind bereits Geschichte. Bei Grosskunden stellen wir aktuelle Messwerte wie Lastgang und Bezugsmengen mit der Zählerfernauslesung online bereit.

Mit dem sukzessiven flächendeckenden Einbau von Smart Metern, der neusten Generation von Messzählern, können wir künftig auch für Haushaltkunden detaillierte Messdaten bereitstellen.

Haben Sie Fragen? Wir erteilen Ihnen gerne Auskunft.

Wasser / Installationskontrolle

Anmeldung Wasserinstallation Sämtliche Hausinstallationen müssen vorgängig der Ausführung durch die Installationsfirma bei uns angemeldet werden. Nachfolgend finden Sie das entsprechende Anmeldefor…

Anmeldung Wasserinstallation

Sämtliche Hausinstallationen müssen vorgängig der Ausführung durch die Installationsfirma bei uns angemeldet werden. Nachfolgend finden Sie das entsprechende Anmeldeformular.

Möchten Sie mehr wissen? Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Wasser / Netzanschluss

Einmaliger Anschlussbeitrag Wer einen neuen Wasseranschluss installiert, zahlt für die Versorgung sowie den Feuerschutz einen einmaligen Anschlussbeitrag. Die Preisliste finden Sie unten. Für di…
Einmaliger Anschlussbeitrag

Wer einen neuen Wasseranschluss installiert, zahlt für die Versorgung sowie den Feuerschutz einen einmaligen Anschlussbeitrag. Die Preisliste finden Sie unten.

Für die Bereitstellung der Wasserversorgung und den Feuerschutz erheben wir einen einmaligen Anschlussbeitrag. Dieser umfasst die Installation der Gebäudeanschlussleitung ab der bestehenden Hauptleitung im von der Bauherrschaft bereitgestellten Grabenprofil. Die Bauherrschaft trägt die Kosten der Grabarbeiten.

Falls sich der Gebäudeversicherungswert bei bewilligungspflichtigen Umbauten, Erweiterungs- oder Ersatzbauen um mehr als 50 Prozent erhöht, erheben wir einen Anschlussbeitrag auf die Differenz zwischen dem neuen und dem um 50 Prozent erhöhten, bisherigen aufgewerteten Gebäudeversicherungswert.

Interessiert an einer Offerte? Oder haben Sie technische Fragen? Wir sind gerne für Sie da.

Wasser / Spartipps

Wassersparen leicht gemacht Wassersparen ist gar nicht so schwierig und vor allem bedeutet es keine Komforteinbusse. Einfache Tipps, wie Sie im Alltag effizienter mit Wasser umgehen können, finden …

Wassersparen leicht gemacht

Wassersparen ist gar nicht so schwierig und vor allem bedeutet es keine Komforteinbusse. Einfache Tipps, wie Sie im Alltag effizienter mit Wasser umgehen können, finden Sie hier

Möchten Sie mehr wissen? Wir geben Ihnen gerne Auskunft.
 

Wasser / Wasserqualität

Wiler Wasser: höchste Qualität aus Ihrem Wasserhahn Wiler Hahnenwasser ist gesund, günstig und von höchster Qualität. Diese wird monatlich durch das Kantonale Laboratorium überwacht. Aufgrund de…
Wiler Wasser: höchste Qualität aus Ihrem Wasserhahn

Wiler Hahnenwasser ist gesund, günstig und von höchster Qualität. Diese wird monatlich durch das Kantonale Laboratorium überwacht.

Aufgrund der Bodenbeschaffenheit erfüllt das Wiler Wasser ohne menschlichen Eingriff die hohen Qualitätsanforderungen des Lebensmittelgesetzes. Das gesamte von den TBW geförderte Wasser gelangt ungefiltert, unaufbereitet und ungeimpft von den Pumpwerken und Quellfassungen über die Reservoirs zu unseren Kundinnen und Kunden.
Um sicherzustellen, dass das Wiler Wasser sauber ist, werden monatlich Wasserproben genommen und bakteriologisch und chemisch analysiert. Das Kantonale Laboratorium überwacht als Vollzugsbehörde die Einhaltung der Qualitätsanforderungen.

Wiler Wasser ist «hart». In unserem Versorgungsgebiet beträgt die Wasserhärte 35-40 °fH (französische Härtegrade) oder 20-22 °dH (deutsche Härtegrade). Die Wasserhärte definiert sich primär am Gehalt von Magnesium- und Kalziumsalzen, die während der Verweilzeit des Meteorwassers in den Gesteinsschichten entsprechend mehr oder weniger ausgewaschen werden.

Um die Trinkwasserqualität langfristig sicherzustellen, wurden im Bereich der Wasserfassungsgebiete Schutzzonen in Kraft gesetzt. Diese haben die Aufgabe, das Grund- oder Quellwasser im Einzugsgebiet der Förderstellen vor Verunreinigungen zu schützen und Gefahren zu eliminieren.

Möchten Sie mehr wissen? Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Zugehörige Objekte

Publikation
Allgemein / Abmeldung Strom, Gas, Wasser, TV Online-Formular
Allgemein / Anmeldung Strom, Gas, Wasser, TV Online-Formular
Allgemein / Bedienungsanleitung Zählerfernauslesung Download
Allgemein / Zählerbestellung Strom, Gas, Wasser Download
Allgemein / Zählerstandsmeldung Strom, Gas, Wasser Online-Formular
Allgemein / Änderung Rechnungsadresse Online-Formular
Wasser / Anmeldung Wasserinstallation Download
Wasser / Produktebroschüre Extern
Wasser / Reglement Wasserversorgung Download
Wasser / Tipps Wasserqualität Download
Wasser / Versorgungsgebiet Download
Wasser / Wasseranalysen 2020 Download
Wasser / Wiler Trinkwasser Download
Frage