Stromprodukte

Standardprodukt tbw.öko.aquaCH
 

Ohne Ihren Änderungswunsch liefern wir Ihnen den klimaneutralen und kostengünstigen Ökostrom tbw.öko.aquaCH.

Unser Ökostromprodukt tbw.öko.aquaCH stammt ausschliesslich aus schweizerischen Wasserkraftanlagen mit garantiertem Herkunftsnachweis. Unser Ökostrom ist CO2-neutral und frei von Kernenergie. Der Herkunftsnachweis garantiert die Art der Produktion sowie die genaue Herkunft des Stroms.

tbw.öko.aquaCH auf einen Blick:

  • frei von Kernenergie
  • nahezu CO2-neutral und erneuerbar
  • mit garantiertem Herkunftsnachweis
  • ausschliesslich aus schweizerischen Wasserkraftanlagen

 

Lokaler Ökostrom tbw.öko.wil
 

Möchten Sie mehr für die Umwelt tun und die regionale Stromproduktion fördern? Bestellen Sie unseren rein lokal produzierten Ökostrom tbw.öko.wil. Er stammt ausschliesslich aus erneuerbaren Energiequellen der Stadt Wil.

Unser Ökostromprodukt tbw.öko.wil setzt sich aus Solarstrom verschiedener TBW-eigenen Photovoltaikanlagen sowie aus Biomassenstrom von der Verwertung der stadteigenen Abfallmenge beim Zweckverband Abfallverwertung Bazenheid (ZAB) zusammen. Schauen Sie sich die aktuelle Sonnenstromernte auf den TBW-Anlagen hier live an.

tbw.öko.wil auf einen Blick:

  • echter "Wiler"-Ökostrom
  • nahezu CO2-neutral und erneuerbar
  • aus Solaranlagen der TBW und stadteigener Abfallmenge
  • mit Herkunftsnachweis
  • zu 25, 50 oder 100 Prozentanteilen wählbar

 

Ökostrom tbw.naturstrom.star
 

Möchten Sie noch mehr für die Umwelt tun? Bestellen Sie unser Ökostrom-Produkt tbw.naturstrom.star. Der Strom stammt ausschliesslich aus Schweizer Solar-, Wasser-, Biomasse- und Windkraftproduktion.

Unser Ökostromprodukt tbw.naturstrom.star ist nach dem Qualitätslabel «naturemade star» zertifiziert und schliesst einen Förderbeitrag von 1 Rappen pro Kilowattstunde für ökologische Verbesserungsmassnahmen nach Kriterien der Nachhaltigkeit ein.

tbw.naturstrom.star auf einen Blick:

  • frei von Kernenergie
  • nahezu CO2-neutral und erneuerbar
  • aus schweizerischen Ökostromanlagen
  • zertifiziert nach „naturmade star“ mit Fördermodell
  • mit Herkunftsnachweis
  • zu 25, 50 oder 100 Prozentanteilen wählbar

 

Basisprodukt tbw.basis.strom
 

Auf Wunsch liefern wir Ihnen unser Basisprodukt tbw.basis.strom. Dieser entspricht dem unveränderten Strommix der Vorlieferantin und stammt primär aus in- und ausländischen Kernenergieanlagen, aus Wasserkraftanlagen unbekannter Herkunft und/oder aus fossilen Brennstoffen.

 

Eine Übersicht der Strompreise finden Sie hier.


Interessiert an einem neuen Stromprodukt? Melden Sie uns Ihren Änderungswunsch ganz einfach via Online-Schalter.

Kontakt

Kundendienst
Speerstrasse 10
9500 Wil
071 913 00 00
info@tb-wil.ch

Baustrom

Wir sorgen dafür, dass Ihre Baustelle sicher und ausreichend mit Strom versorgt ist. Nachfolgend finden Sie die Bedingungen, mögliche Anschlussvarianten und entsprechende Anmeldeformulare für die tem…

Wir sorgen dafür, dass Ihre Baustelle sicher und ausreichend mit Strom versorgt ist. Nachfolgend finden Sie die Bedingungen, mögliche Anschlussvarianten und entsprechende Anmeldeformulare für die temporäre Versorgung Ihrer Baustelle.


Bau- und Netzanschlusskasten
 

Anschlusssicherung   Kosten
bis 100 Ampére pauschal
Miete pro Monat
Fr. 350.00
Fr. 70.00
bis 400 Ampére pauschal
Miete pro Monat
Fr. 450.00
Fr. 90.00
ab 400 Ampére   auf Anfrage

Preise exkl. 7.7 % MWST
 

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.


Auch für Festgelände, Messen und Marktstände stellen wir auf Anfrage individuelle provisorische Netzanschlusse zur Verfügung. Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Öffentliche Beleuchtung

Die TBW sind dafür zuständig, dass den Beleuchtungen auf öffentlichem Grund das Licht nicht ausgeht. Dazu unterhalten wir die rund 2000 Beleuchtungsanlagen und sind auch für die Projektierung neuer ö…

Die TBW sind dafür zuständig, dass den Beleuchtungen auf öffentlichem Grund das Licht nicht ausgeht. Dazu unterhalten wir die rund 2000 Beleuchtungsanlagen und sind auch für die Projektierung neuer öffentlicher Beleuchtungen zuständig.

Im Auftrag der Stadt Wil betreiben wir die öffentliche Beleuchtung der Stadt. Die gesamte städtische Strassenbeleuchtung hat einen Stromverbrauch, der knapp einem Prozent des jährlichen Stromverbrauchs der Stadt Wil entspricht. Wir sind zuständig für die Projektierung, die Erstellung sowie den Unterhalt und den Betrieb. Zudem bieten wir Ihnen die Installation temporärer Beleuchtungen für Veranstaltungen auf öffentlichem Grund an.

Übrigens: Falls Sie eine defekte Strassenleuchte entdeckt haben, können Sie dies gerne via Online-Schalter melden. Unsere Monteure werden den Schaden im Laufe der nächsten Tage beheben.

Nachhaltigkeit und der bewusste Umgang mit Ressourcen steht für uns auch bei der öffentlichen Beleuchtung an erster Stelle. Deshalb wechseln wir die Natrium-Hochdruckleuchten an sämtlichen Standorten kontinuierlich durch LED-Leuchtmittel aus. 

Möchten Sie mehr wissen? Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Netzanschluss Strom

Unser Verkaufsteam erstellt Ihnen gerne eine Offerte mit den detaillierten Kosten und einem Anschlussplan für Ihren Stromanschluss. Hausanschlussbeitrag   Anschlussleistung K…

Unser Verkaufsteam erstellt Ihnen gerne eine Offerte mit den detaillierten Kosten und einem Anschlussplan für Ihren Stromanschluss.


Hausanschlussbeitrag
 

Anschlussleistung Kosten
bis 25 Ampère Fr. 4'000.00
bis 60 Ampère Fr. 5'000.00
bis 160 Ampère Fr. 6'000.00
bis 250 Ampère Fr. 7'000.00
bis 400 Ampère Fr. 12'000.00
ab 400 Ampère nach Aufwand


Für einen Aussenkasten mit T+T-Abteil werden zusätzlich 300.00 Franken verrechnet.

Es gilt die Branchenempfehlung «Werkvorschriften CH» des VSE.


Netzkostenbeitrag
 

Anschlussleistung Kosten
bis 25 Ampère Fr. 4'000.00
bis 60 Ampère Fr. 5'000.00
bis 160 Ampère Fr. 6'000.00
bis 250 Ampère Fr. 7'000.00
bis 400 Ampère Fr. 13'000.00
bis 630 Ampère Fr. 27'000.00


Für Anschlussleitungen mit einer Anschlusssicherung über 630 Ampère gelten die Regelungen für Grossanschlüsse mit eigener Transformatorenstation. Details werden mit einem Netzanschlussvertrag geregelt. Es werden 120.00 Franken pro Kilowatt (Anschlussleistung) erhoben.
 

Bau-/Netzanschlusskasten Kosten
bis 100 Ampère Fr. 2'500.00
bis 400 Ampère Fr. 3'500.00
ab 400 Ampère Fr. 4'500.00

Preise exkl. 7.7 % MWST
 

Kosten provisorischer Netzanschluss


Ein provisorischer Stromanschluss für Festgelände, Messen, Marktstände usw. wird auf Anfrage individuell geliefert und in Rechnung gestellt.
 

Interessiert? Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Netzqualität Strom

Stromschwankungen können Störungen an elektrischen Anlagen, EDV-Anlagen oder beim Maschinenpark verursachen. Wir sorgen dafür, dass Ihre Energieversorgung optimal verläuft. Störungen an Maschinen,…

Stromschwankungen können Störungen an elektrischen Anlagen, EDV-Anlagen oder beim Maschinenpark verursachen. Wir sorgen dafür, dass Ihre Energieversorgung optimal verläuft.

Störungen an Maschinen, Geräten und Anlagen sind häufig Folgen von stark schwankenden Lastströmen und elektromagnetischen Feldern. Mittels modernster Messgeräte analysieren wir Ihre Stromversorgung und sorgen dafür, dass diese optimal verläuft. Dazu bieten wir Ihnen folgende Dienstleistungen an:

  • Optimierung der Versorgungssicherheit
  • Energieoptimierung
  • Aufspüren von Störungsverursachern
  • Netzqualitätsprüfung
  • Beurteilung der Infrastruktur
  • Prüfung der Energieverteilung
  • Testen der Kompensationsanlagen


Möchten Sie mehr wissen? Wir stehen Ihnen gerne zur Verfügung.

Werkleitungspläne

Via GIS (Geografisches Informationssystem) bieten wir Ihnen einen Überblick über die Lage unserer Werkleitungen von Strom, Gas, Wasser und Kommunikation in unserem Versorgungsgebiet. Möchten Sie w…

Via GIS (Geografisches Informationssystem) bieten wir Ihnen einen Überblick über die Lage unserer Werkleitungen von Strom, Gas, Wasser und Kommunikation in unserem Versorgungsgebiet.

Möchten Sie wissen, wo unsere Werkleitungen liegen? Mit unserem GIS können Sie die Lage unserer Strom-, Gas-, Wasser- und Telekommunikationsleitungen im Versorgungsgebiet herunterladen. Falls Sie keinen Login besitzen, benützen Sie bitte den Gastzugang. Für die Darstellung des Kartenfensters benötigen Sie den Internetbrowser SVG-Viewer als zusätzliches Plug-In.

Achtung: Die im GIS dargestellten Informationen stellen keine rechtsverbindliche Auskunft dar. Für die Richtigkeit und Aktualität der Daten übernehmen wir keine Garantie. Werden aufgrund dieser Informationen dennoch Dispositionen getroffen, erfolgt dies auf eigene Verantwortung.

Verbindliche und detailliertere Pläne für unser Strom-, Gas-, Wasser- und Telekommunikationsnetz können Sie mittels unten aufgeführtem Formular bestellen.

Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 071 913 00 70 oder werkleitungen@tb-wil.ch zur Verfügung.

Zählerwesen Strom, Gasenergie, Wasser

Ob Haushaltskunde oder Grosskunde – mit dem flächendeckenden Einbau von Smart Metern, der neusten Generation von Messzählern, bieten wir Ihnen detaillierte Messdaten sowie eine aktuelle Übersicht übe…

Ob Haushaltskunde oder Grosskunde – mit dem flächendeckenden Einbau von Smart Metern, der neusten Generation von Messzählern, bieten wir Ihnen detaillierte Messdaten sowie eine aktuelle Übersicht über Ihren Verbrauch.

Bei Grosskunden stellen wir aktuelle Messwerte wie Lastgang und Bezugsmengen mit der Zählerfernauslesung online bereit.

Privatkunden können Ihre vierteljährlichen Verbrauchswerte via Kundenportal einsehen.

Haben Sie Fragen? Wir erteilen Ihnen gerne Auskunft.

Installationsanmeldung Strom

Als Netzbetreiber haben wir den gesetzlichen Auftrag, ein Register aller Niederspannungsinstallationen zu führen und die Eigentümer periodisch dazu aufzufordern, den Sicherheitsnachweis zu erbringen.…

Als Netzbetreiber haben wir den gesetzlichen Auftrag, ein Register aller Niederspannungsinstallationen zu führen und die Eigentümer periodisch dazu aufzufordern, den Sicherheitsnachweis zu erbringen.

Eine Installationskontrolle umfasst alle elektrischen Einrichtungen innerhalb und ausserhalb von Gebäuden und muss von einer vom Bund dazu autorisierten Fachstelle durchgeführt werden. Verantwortliche Eigentümer sind dazu verpflichtet, ihre Anlagen nach der Erstellung und danach in festgelegten Abständen im Sinne der Verordnung über elektrische Niederspannungsinstallationen (NIV) überprüfen zu lassen.

Die Prüfungen werden wie folgt durchgeführt:

  • Jährlich: Installationen auf Baustellen, in Bühnenhäusern von Theatern, in medizinisch genutzten Operationsräumen, auf Jahrmärkten sowie in explosionsgefährdeten Räumen.
  • Alle fünf Jahre: Installationen in korrosionsgefährdeten sowie in besonders kalten oder warmen Räumen, in Betriebsräumen und Labors von Industrie und Gewerbe, in Räumen mit Menschenansammlungen (Warenhäuser, Theater, Kinos, Spitäler, Gaststätten, Schulhäusern, Tanzlokalen, usw.) Dazu kommen Campingplätze und Bootsanlegestellen.
  • Alle zehn Jahre: Installationen in nassen oder feuergefährdeten gewerblich genutzten Räumen, in Werkstätten und Bauernhöfen.
  • Alle zwanzig Jahre: Installationen in Wohnbauten.


Sämtliche Hausinstallationen >3.6 kVA müssen vorgängig der Ausführung gemäss dem Reglement über die Technischen Anschlussbestimmungen (TAB) durch die Installationsfirma angemeldet werden. Nachfolgend finden Sie das entsprechende Formular.

Haben Sie Fragen? Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Installationsanmeldung Elektroladestation

Die zukünftige Mobilität ist elektrisch. Die Elektromobilität ist eindeutig auf dem Vormarsch und stellt dank stets verbesserter Technologie eine echte Alternative für Autofahrer dar. Zudem belastet …

Die zukünftige Mobilität ist elektrisch. Die Elektromobilität ist eindeutig auf dem Vormarsch und stellt dank stets verbesserter Technologie eine echte Alternative für Autofahrer dar. Zudem belastet der elektronische Fahrspass auch den Geldbeutel weit weniger als die herkömmliche Mobilität. Nicht nur die Strassenverkehrssteuer ist deutlich tiefer, auch die gesamten Betriebskosten sind niedriger.

Ein Elektrofahrzeug erfordert allerdings auch eine passende Ladeinfrastruktur. Wer eine Elektroladestation installiert, hat diese gemäss dem Reglement über die Technischen Anschlussbestimmungen (TAB) in jedem Fall mit einem Anschlussgesuch zu melden. Alle nötigen Dokumente finden Sie nachfolgend.

Möchten Sie mehr wissen? Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Installationsanmeldung Solaranlage

Wer seinen eigenen Strom produziert, unterliegt einerseits einer Meldepflicht, hat aber auch das Recht auf eine Einspeisevergütung. Wir unterstützen Sie sowohl bei der Installation Ihrer Anlage als a…

Wer seinen eigenen Strom produziert, unterliegt einerseits einer Meldepflicht, hat aber auch das Recht auf eine Einspeisevergütung. Wir unterstützen Sie sowohl bei der Installation Ihrer Anlage als auch bei den administrativen Arbeiten rund um die Installation.

Wir fördern ökologisch produzierten Strom. Daher ist es uns ein Anliegen, Sie auf dem Weg zu Ihrer eigenen Energieerzeugungsanlage bestmöglich zu unterstützen.
Die Installation einer solchen Anlage muss der Netzbetreiberin gemäss dem Reglement über die Technischen Anschlussbestimmungen (TAB) vorgängig gemeldet werden. Füllen Sie das unten zum Download bereitstehende Formular aus und schicken Sie es uns zu.

Nach der Installation benötigen wir von Ihnen den Sicherheitsnachweis sowie das Messprotokoll. Nur so können wir Ihnen die überschüssig produzierte Energie aus Ihrer Solaranlage zurückvergüten, falls diese nicht schon durch die Kostendeckende Einpeisevergütung KEV bezahlt wurde. Weitere Informationen zur KEV finden Sie hier.

Haben Sie Fragen? Wir geben Ihnen gerne Auskunft.
 

Installationsanmeldung Wärmepumpe

Mit einer Wärmepumpe können Sie den Energieverbrauch gegenüber herkömmlichen Heizungen um bis zu 70 Prozent reduzieren. Und Sie profitieren auch finanziell, denn die Stadt Wil unterstützt Ihren Umsti…

Mit einer Wärmepumpe können Sie den Energieverbrauch gegenüber herkömmlichen Heizungen um bis zu 70 Prozent reduzieren. Und Sie profitieren auch finanziell, denn die Stadt Wil unterstützt Ihren Umstieg mit einer Ökoprämie.

Müssen Sie Ihre Heizung ersetzen und möchten Sie aktiv etwas für die Umwelt tun? Eine Wärmepumpe entnimmt der Umgebungsluft oder dem Erdreich die Wärme, um damit Wohnraum und/oder Warmwasser aufzuheizen. Wärmepumpen sind sehr effizient – durch die Nutzung der Umgebungswärme können Sie Ihren Energieverbrauch gegenüber einem herkömmlichen Heizsystem um bis zu 70 Prozent reduzieren.

Wer eine Wärmepumpe installiert, hat diese gemäss dem Reglement über die Technischen Anschlussbestimmungen (TAB) in jedem Fall mit einem Anschlussgesuch zu melden. Alle nötigen Dokumente finden Sie nachfolgend.

Möchten Sie mehr wissen? Wir geben Ihnen gerne Auskunft.

Zugehörige Objekte

Publikation
Name Vorname FunktionTelefonKontakt